Installation von MS Money unter Windows 10

von Uli Amann (Kommentare: 52)

Die Installation von MS Money 99 Version 2000 läuft unter Windows 10 problemlos durch, so dass die Ausführungen zur Wahl des Setups in meinem Tutorial Hinweise zur Intstallation unter Windows 7 und 8 damit hinfällig werden.

Nach der Installation des SP1 über QFE05127.EXE und des HCI-Moduls muss mit regedit.exe in der Registry noch ein Wert zum Internet Explorer geändert werden, sonst bricht Money mit der Fehlermeldung ab "Money benötigt einige Komponenten von Internet Explorer, um einwandfrei ausgeführt werden zu können. Installieren Sie Internet Explorer bitte erneut, damit diese Komponenten hinzugefügt werden können.":

Windows 32-Bit-Version: [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer]"Version"="9.11.10240.0", (alternativ W10fix_x32.reg speichern und mit Doppelklick im Windows Explorer ausführen).

Windows 64-Bit-Version: [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Internet Explorer]"Version"="9.11.10240.0", (alternativ W10fix_x64.reg speichern und mit Doppelklick im Windows Explorer ausführen)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Matthias |

Danke!

Kommentar von Markus |

Super, danke! Erst mal ein ordentlicher Schreck und dann die Lösung! Klasse!

Kommentar von KKlaus |

Danke; hat mir auch sofort geholfen jetzt läuft alles wie immer

Kommentar von Matthias |

Wow, diese Ursache muss man erstmal ermitteln, RESPEKT!

Antwort von Uli Amann

Zuviel der Ehre: die Lösung habe ich aus der deutschen Money-NG und dort wird auf Quellen aus englischsprachigen MS-Foren verwiesen.

Kommentar von René Steiger |

Uli besten Dank für Deinen Ratschlag. Ich bin zufällig auf diesen Tip gestossen und konnte damit mein geliebtes Money 99 erfolgreich unter Windows 10 zum laufen bringen.

Kommentar von Gerald Neuwirth |

Ulli,

vielen Dank für diesen Tipp!

Ich halte Money schon seit Jahren dank deiner Hilfe auf dem laufenden. Habe bis jetzt leider noch keine bessere Alternative für die Verwaltung meiner privaten Finanzen gefunden.

Gerald

Kommentar von Martin Wolf |

Hallo und danke,

1. kann ich meinen VISTA- Computer nun doch wieder in den Schrank stellen und 2. ist es gut zu wissen, dass Money doch noch andere Anhänger hat.

Gruß

Martin

Kommentar von stefan |

Vielen, vielen Dank. Es ist super dass es menschen gibt die sich um solche probleme kümmern. Ohne euch hätte ich mein jahrelang gepflegtes programm aufgeben müssen. Danke

Kommentar von Andreas Liebsch |

Danke Danke Danke mein geliebtes Money. Es gibt keine Alternativen.
Vielen Dank.

Kommentar von ManfredM. |

Nun habe ich es doch begriffen. Vielen, lieben Dank.

Kommentar von Martin Sauter |

Ganz herzlichen Dank für diese Anleitung! Funktioniert bestens. Ich hatte schon befürchtet, ich müsste unter Windows 10 ohne mein geliebtes MS Money 99 auskommen, das nach wie vor unerreicht ist für die persönliche Finanzbuchhaltung.

Kommentar von Chris Tutt |

In the cool of the morning I have now understood and it works again. Uli, you are a Scholar and a Gentleman! Thanks for getting my MM99 back on the road.
Chris

Kommentar von Werner |

Guten Morgen zusammen,

Unter Win 8.1 ist alles o.k.
Muss ich nach der Installation auf Win 10
MM99 nochmal komplett NEU installieren?

DANKE IM VORAUS
Werner

Antwort von Uli Amann

Bei jeder BS-Installation sollte Money samt SP1 und HBCI-Modul neu installiert werden.

Kommentar von Jürgen Haug |

Ganz großen Dank! Was täten wir alle ohne Euren Sachverstand und Eure tätige Hilfe!

Kommentar von Jochen |

Vielen Dank für den Tip, eine kleine große Hilfe

Kommentar von Daenon |

Einfach nur Danke!

Kommentar von Werner |

Danke an die Schlei!

Kommentar von Günther |

Ich bin seit Jahren ein FAN von Money. Ich bin sehr froh, dass Uli dieses Programm am Laufen hält. Und auch die Tipps zum Windows 10 Update haben bestens funktioniert.

Super - vielen, vielen Dank dafür.
Günther

Kommentar von Michael |

Hallo alle miteinander,
nach der Anleitung hat Money wieder super funktioniert.
Allerdings habe ich dann den Computer zurückgesetzt. Danach wollte ich Money wieder neu installieren. Jetzt kommt die Meldung, das die App nicht mehr unterstützt wird.
Auch nach den Änderungen in der Registratur lässt sich Money nicht installieren.
Ein zurücksetzen zu Windows 7 ist auch nicht mehr möglich.
Hoffentlich könnt ihr mir helfen
Viele Grüße
Michael

Antwort von Uli Amann

Hier ist kein Diskussionsforum! Bitte in der Newsgroup mit Ausgabe der Money-Systemanalyse schildern.

Kommentar von Roger B. |

Herzlichen Dank aus Zürich.
Money 2000 bleibt "am Leben" dank Ihrem Support.

Kommentar von Dieter Friedl |

Schließe mich den Vorgängern dankbar an.
Erst der Schock, danach Verzweiflung und eine ebensolche Suche nach einer Lösung um über ein Jahrzehnt angefallener Finanzdaten zu retten und weiter zu verwenden zu können.
Gratulation für die gute Erklärung und die sehr einfache Vorgangsweise - zudem so kurz nach Beta Windows 10!!!
Danke, Dieter Friedl

Kommentar von Michael Feller |

Lieber Herr Amann,

herzlichen Dank für Ihre Beständige Hilfe dieses "Abenteuer" zu immer neuen Höhen zu führen. So nachhaltig sollte Software gepflegt werden, dann ging's uns allen besser...

Sie - bzw. Ihre Frau - müssen allerdings inzwischen in Milka-Schokolade ersaufen !? Oder gibt es etwas Anderes, womit man Ihnen eine Freuede machen kann?

Danke, Michael Feller

Kommentar von Michael Feller |

Noch eine Anmerkung zur Installation auf Windows 10:
Bei einer 'Neuinstallation' unter Beibehaltung der 'Persönlichen Dateien' legt das Windows-10-Setup einen Ordner 'Windows.old' auf der Systempartition an. Durch die - seltsame - Methode des Setup von Microsoft Money, vorab alle Ordner nach einer Vor-Version zu durchsuchen, wurde bei mir die alte Moneyinstalltion in 'Windows.old' gefunden und Money dort neu installiert! Erst nach Entfernen von Windows.old konnte ich Money normal in den dafür vorgesehenen Programmordner installieren...

Michael

Kommentar von Klaus Wörner |

Hallo,
auf dem Laptop mit Windows 10 64-Bit (ohne Pro) lief Money ohne Neu-Installation nach der Änderung der Registry bei Internet Explorer.
Auf dem PC mit Windows 10 Pro 64-Bit läuft Money auch nach der Änderung in der Registry nicht. Es kommen beim Start zwei Fehlermeldungen, dass folgende 2 Dateien nicht gefunden werden, obwohl vorhanden:
1.) mnyutil.dll
2.) mnyob99.dll
Eine Neuinstallation funktioniert auch nicht, weil das Programm an der Stelle hängen bleibt bzw. abstürzt, wo nach vorhandenen Komponenten gesucht wird. Auch die Versuche oben unter 'Hinweise zur Installation unter Windows 7 und 8' funktionieren hier nicht.
Hat noch jemand eine Idee, was man tun kann um Money wieder zum Laufen zu bringen?
Eventuell hat das Problem ja mit dem ersten Update von Windows 10 zu tun, das den Namen 'Cumulative Update for Windows 10 for x64-based Systems (KB3081424)' hat.

Grüße
Klaus

Antwort von Uli Amann

Hier ist kein Diskussionsforum! Bitte in der Newsgroup mit Ausgabe der Money-Systemanalyse schildern.

Kommentar von Markus Krähenbühl |

Hallo
Ganz herzlichen Dank für die Hilfe. Ich bin extrem froh, dass mein Money auch unter Windows 10 weiterläuft!
Liebe Grüsse
Markus

Kommentar von Roland Bierlein |

Spitze, Uli, vielen Dank! Erste Anlaufstelle bei Problemen: hbcifm99.de - da wird Ihnen geholfen. :-)

Liebe Grüße!

Kommentar von Manfred Kuhrwahl |

Mein Lieblingsprogramm gerettet... Danke !!

Kommentar von Sandra |

Lieber Herr Amann,

vielen Dank für die viele Arbeit!!!
Ein Hinweis von mir: Ich habe von Win7 auf Win10 geupdatet. MS Money 99 war installiert. Nach dem Update funktioniert MS Money ohne jegliche Anpassung meinerseits. Vielleicht hat Microsoft da etwas an der Installation von Windows 10 verbessert?

viele Grüße

Kommentar von Jörg |

Hallo,
nutze Money seit April 1995. Bin gestern von Windows 7 auf 10 umgestiegen. Dann beim Start die Fehlermeldung mit dem Hinweis auf erforderliche Installationen im Internet Explorer. Versuch: MS Money 99 neu installiert. Bei der Installation der Hinweis "Die App kann nicht auf diesem PC ausgeführt werden. Windows Media Technologies funktioniert nicht mit dieser Windows-Version. Mehr erfahren". Bin bei der Suche Netz sofort hier gelandet. Alle Hinweise umgesetzt. Alles läuft.
Viele Grüße und DANKE, DANKE,...

Kommentar von Jörg Rausch |

Super, ich bin gerettet und kann viele weitere Jahre dieses super Finanzprogramm verwenden.

Kommentar von Koogi |

Ich habe die Änderungen der Registry gemacht und Money99 läuft gut.
Wenn ich bei geöffnetem Money99 aber die Kurse mit QuoteCompiler erneuern will, geht es nicht. Ist Money99 geschlossen, fragt QuoteCompiler, ob Money geöffnet werden soll, mit ja bestätigt, werden die Kurse erneuert.
Bein Windows 8.1 ging es in beiden Fällen.
Hat eine eine Idee?

Kommentar von alf |

Ich wundere mich, wieviele Anwender Money noch hat. Ich habe viele Programme ausprobiert, aber nichts besseres gefunden. Deshalb auch von mir herzlichen Dank! Ich hatte schon VirtuylBox und darin Windows 7 installiert, aber ganz reibungslos funktionierte das auch nicht, ich habe z.B. meinen Drucker nicht einrichten können

Kommentar von Marcus |

Hallo, ich kann die Sicherungsdatei von Money99 nicht in die Installation einspielen. Seit dem ich Windows 10 nutze, meine ich, habe ich das auch noch nie probiert, bin mir aber nicht sicher. Windows 10 sagt mir, dass die Datei vermutlich beschädigt ist, ist sie definitiv nicht, in einer anderen Installation kann ich die Datei ohne Probleme einlesen. Das nächste Phänomen ist, auf der Platte wird mir ein Datum angezeigt welches weit in der Vergangenheit liegt, obwohl ich die Datei unter Windows 7 schon mehrfach erzeugt habe, sprich gestern eine Sicherung erstellt und heute kann ich sie nicht unter Windows 10 einlesen. Wäre für Hilfe dankbar! LG

Kommentar von Koogi |

Gelöst!!!

Ich habe den Vorgang mit QuoteCompiler gelöst.
QuoteCompiler muss "Als Administrator" ausgeführt werden, dann werden die Kurse in Money99 immer aktuallisiert.

Viele Grüße

Kommentar von Hansueli |

Hallo Uli
Ich bin seit Jahren ein begeisterter Benutzer von MS Money. Mit Win 8.1 begannen die Probleme, so habe ich die Money Version:
MS Money Plus Deluxe Version 17.0.120.3817 heruntergeladen und installiert. Dieses Money funktionierte fehlerfrei mit Win8. Doch dieselbe Version bereitete mir nun mit Win 10 auch Probleme. Deine Lösung hilft auch bei dieser Version von Money.
Ich persönlich habe einen sehr guten Eindruck von Money Plus Deluxe, einziger Nachteil "nur in Englisch". Die Verbesserungen gegenüber Money 99 haben mich überzeugt.

Ich bin auch der Ansicht, dass es kein vergleichbares Buchhaltungsprogramm gibt.

Vielen Danke für dein grosse Hilfe.
Viele Grüsse
Hansueli

Kommentar von Norbert |

Hallo Uli,
ein riesengroßes Lob für deinen Einsatz, MS Money 99 am Leben zu halten. Jetzt geht es mit der gerade neu installierten Version unter Windows 10 weiter.
Man sollte es nicht glauben: Sogar die Touch Screen Bedienung klappt. Endlich kann ich mein Money anfassen :-).

Gruß von der Weser
Norbert

Kommentar von Peter G. |

Hatte allerdings Probleme mit W10 befürchtet. "Money Windows10" gegoogelt - sofort Lösung gesehen - Registry geändert ("regedit"). Toll. Neuinstallation von Money nicht erforderlich. Super, vielen Dank.

Kommentar von Volker |

Hallo Uli,
habe mich schon sehr geärgert, dass mein tolles Money nicht mehr läuft. Danke deiner Hilfe habe ich es eigentlich problemlos in einer Minute hinbekommen. Ganz herzlichen Dank.
Liebe Grüsse
Volker

Kommentar von Siegfried |

Vielen lieben Dank - ich habe eine riesen Freude dass dies alles so unkompliziert funktioniert hat :)

Kommentar von Roland |

Besten Dank für den äusserst wertvollen Tipp. Mein Dinosaurier-Programm MS Money läuft nun auch auf Windows 10 weiter.
Habe leider noch nichts vergleichbares gefunden um mein altes Programm nach mehr als 15 Jahren zu ersetzen.

Kommentar von Matthias Spanier |

Hallo Uli,

besten Dank dafür! :-)

Viele Grüße,
Matthias

Kommentar von Harald Pein |

Uli, vielen Danke für den Tipp.
Ich als Totallaie habe es mit Deiner Hilfe geschafft, dass mein altgewohntes Money98 wieder läuft.

Kommentar von Benedikt |

Ich bin leider schon an der sauberen Installation von Money unter Win10Pro/64bit gescheitert, geschweige denn, dass ich dort in den Genuss Deines HBCI Moduls gekommen wäre. Also bin ich - nur wegen MS Money;-) - wieder zurückgekehrt zu Windows 7 /XP Virtual PC - aber immerhin hab ich auf dieser Odysee Dein HBCI-Modul kennengelernt:-) Echt klasse!

Kommentar von Helmut |

Vielen Dank für die Win 10 Installationshilfe. Hat auf Anhieb super geklappt. funzt alles perfekt.
Bin seit 16 Jahren Nutzer von Money und überglücklich, das ich das Programm weiter nutzen kann.
Riesen Lob und nochmals Daaanke.

Kommentar von Micha |

hallo. Ich nutze auch schon lange Money 99. Bei einer Neuinstallation unter Win10 64bit kommt der Initialisierungsfehler, er die ACMSETUP.exe vermisst. das hatte ich Ende letzten jahres unter Win10 nicht. Kann sich hier was geändert haben? Mag einer von euch mal das Installationsprogramm öffnen? Der Hinweis kommt direkt zu beginn :(

Kommentar von Thomas |

Hallo, die Installation unter Windows 10 (64Bit) lief ohne Probleme. Keine Komplikationen bzgl. Berechtigungen oder Installationspaketen. Es sollte die Installation aus einem Share bzw. Netzlaufwerk vermieden werden. Das HBCI Modul war auch sofort am Funktionieren.
Störend empfinde ich nur, das ab dem Aufruf von Money der Reminder dauerhaft im Systemtray ist. Auch ein Blocken im Autostart/Dienstesteuerung bringt keine Abhilfe. Hat jemand eine Idee wie das in den alten Zustand versetzt werden kann???

Kommentar von Peter |

Ich habe mein MS Money97 !!! einfach aus dem Programmordner (inkl. alle Unterordner) von Windows7 in den Programmordner Windwows 10 kopiert und dann Setzup.exe aus dem Unterordner Setup gestartet. Darauf hat er zwar mit X Fehlermeldungen reagiert, welche ich alle ignoriert habe und .... mein MS Money 97 läuft einwandfrei.

Kommentar von Harald |

Nach dem upgrade von 8.1 auf Windows 10 hat der Tipp mit der Änderung in regedit super funktioniert.
Nach dem "funktionalen Update" in den letzten Tagen klappt das mit der (bewährten) Änderung leider nicht mehr.
Ich habe nur unter Version auf 9.11.10240.0 geändert.
Was mache ich falsch?

Antwort von Uli Amann

Die Kommentarfunktion ist kein Diskussionsforum! Bitte in der Newsgroup mit Ausgabe der Money-Systemanalyse schildern.

Kommentar von Lillebroer |

Bei mir wurde die Datei W10fix_x64.reg als Textdatei abgespeichert und war damit natürlich nicht mehr ausführbar. Zur Behebung im Windows Explorer unter dem Karteireiter "Ansicht" die Dateinamenerweiterung ankreuzen und die Endung ".txt" löschen.
Ich hatte mit Firefox jetzt keine Probleme, habe die Änderung aber vorsichtshalber doch eingespielt.

Kommentar von Indian |

Ich benutze für Vereinsbuchhaltung incl. automatisch erstellter Spendenbescheinigungen im Zusammenspiel mit MS ACESS seit dem Jahre 2000 MS Money99 und bin daher wegen dieser selbst gebastelten Brücke Access/Money besonders auf das Funktionieren von Money angewiesen.

Ich bin also von Windows NT über XP und 7 immer über spezielle Mover-Software auf einen neuen PC mit nächstem Betriebssystem umgestiegen. Bei 7 musste ich mal über die Registry dieses Explorerproblem bereinigen, aber jetzt, von 7 auf 10 (Software PCMover) war überhaupt kein Nacharbeiten mehr erforderlich. Ganz im Gegenteil. MS Money ist (und das sagt alles über eine gut programmierte Software) eindeutig die schnellste Software auf meinem Win10-Rechner - der Startbildschirm ist nach dem Anklicken so schnell da, wie ich es noch bei keiner Software erlebt habe.

Kommentar von KaeL |

Hinweis: Nach dem Windows 10-"Creators Update" 1709 war Money bei mir überhaupt nicht mehr startbar; alle vorherigen "großen" Windows 10-Upgrades seit dem 1511 und zuvor auch das Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 hatte es problemlos und ohne weiteres Zutun "überlebt". Ein Rollback des Windows 10-Upgrades war problemlos, so dass man sich darüber notfalls bei Bedarf erst noch einmal die Money-Konfiguration notieren kann.
Eine De- und Neuinstallation von Money und des HBCI-Moduls (wegen der Einbindung) behob das Problem (das DDBAC-Modul muss nicht angefasst werden, so dass auch keine neue Konten-Einrichtung etc. notwendig ist).
Welche Komponente jetzt konkret nicht mehr mitspielte, habe ich nicht untersucht, evtl. wären vielleicht nur DLLs nachzuregistrieren gewesen.
Am Rande: MS Office 2010 bedurfte nach 1709 ebenfalls einer Reparaturinstallation...

Kommentar von tom |

Hi. Ich habe mich auch erschreckt nach dem Windows 10-"Creators Update" 1709. Gleiche Probleme (MS Office 2000 und MS Money99, dlls nicht gefunden etc. MS Office 2000 konnte ich reparieren mit der Original CD. Money99 konnte ich retten mittels Installation unter der "Virtual Box " -eine XP-Version, unter der ich MS Money99 neu installierte und auf meine Money daten zugreifen kann. (Anleitung bei giga.de Stichwort XP-Mode unter WIN10) läuft wieder top.
Jetzt suche ich trotzdem einen Nachfolger, mit dem auch das OnlineBanking klappt und der meine Money99-Datei einlesen kann (Money 99 kann die Konten exportieren für Quicken?)